Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Frankfurt
Startseite

Klimakatastrophe – Verkehrswende jetzt!

Sonntag, den 27. September 2020 im Videoformat (Möglichkeit des Einloggens ab 10.30 Uhr, Beginn der Matinée um 11 Uhr, Ende ca 13 Uhr). Wir bitten um Anmeldung unter kipknpkfpkopkØpknpkapktpkupkrpkfpkrpkepkupknpkdpkepk-pkfpkrpkapknpkkpkfpkupkrpktpk.pkdpkep Die Anmeldung ist noch bis kurz vor der Veranstaltung möglich. Im Anschluss an die...

Bücheressen

Wir wollen es wieder einmal tun. Wir treffen uns am Poloplatz am Donnerstag den 24. September um 19 Uhr. Das Mitbringen von Büchern und Speisen ist wie immer freiwillig. Und am Poleplatz ist sowohl drinnen als auch draußen genug Platz um 10 bis 12 Leute den Hygieneregeln entsprechend zu...

Sa 26. 9. Open Air - Kino mit einem Film über Senegambia im 125. Jahr der NaturFreunde

vom 14. - 28. Januar 2020 hat die NFI eine Afrikareise zur Landschaft des Jahres 2018/2020 veranstaltet. In Janjanbureh in Gambia wurde nicht nur dieses Projekt offiziell beendet, ohne dass die Projekte für Senegambia ein Ende haben sollen, sondern auch das 125. Jahr der internationalen...

Spenden für Senegal und Gambia

Wie schon berichtet, sammeln wir im Nachklang zur „Landschaft des Jahres“ der NFI für den Workshop senegalesischer und gambischer Jugendlicher, damit sie im NF-Haus Dakar einen Bildungsurlaub verbringen können. Gerade jetzt in Coronazeiten wollen wir Solidarität mit...

Weitere Veranstaltungen im NaturFreunde-Haus Niederrad

Samstag, 26.09., 10.00 Uhr Helfertag in Niederrad Wir brauchen wieder fleißige Hände, um im und um das NaturFreunde-Haus herum Ordnung zu schaffen, kleinere Reparaturen zu erledigen oder begonnene Arbeiten zu vollenden. Wenn viele Hände mitmachen, ist die Arbeit schneller getan! Wer...

Seniorenwanderungen Oktober – Dezember 2020

Donnerstag 01. Oktober 2020 Von Königstein entlang der Bahnlinie nach Schneidhain und weiter durch das Braubachtal nach Kelkheim-Hornau. Von dort über den Hügel nach Bad Soden Einkehr in der Gaststätte „Brasserie Gustav´s“ , ca 12.30 Uhr. Nichtwanderer und...

Lesepaten gesucht

Lesen bildet und Bücher öffnen neue Welten, das weiß jeder. Man kann mit ihnen dem schnöden Alltag entkommen und etwas über das Leben und die Natur lernen. Einfach mehr wissen – was gibt es Schöneres für wissbegierige Kinder? Aber zunächst müssen...

Atomkraftwerke weltweit abschalten

„Atomkraftwerke weltweit abschalten: Keine Renaissance der Atomenergie zulassen!“ Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe Treffpunkt I möchte der Bundesvorstand über einzelne Positionen aus den Beschlüsse von Verbandsorganen wie Bundeskongress, Bundesausschuss und...

Sport in Coronazeiten: Für Naturfreunde und Naturfreundinnen

Auch in Zeiten mit physischer Distanz wollen wir natürlich nicht auf Bewegung verzichten. Hier kommen zwei Möglichkeiten für euch: 1. Das Stadtradeln in Frankfurt 2. Eine Sportstunde zum Mitmachen am Bildschirm Zu Beidem hier die Infos: Stadtradeln Stadtradeln 2020 Kommune Frankfurt...

Neues aus dem Vorstand

Liebe Mitglieder und Interessierte, die aktuelle Situation hat ja zunächst vieles im Vereinsleben lahmgelegt. Doch inzwischen läuft auch die Vorstandsarbeit wieder auf (Hoch-)touren. Wir konferieren per Video- oder Telefonkonferenz. Der Mailverkehr ist auch „systemrelevant“....

Frankfurter Rundschau: Frankfurter Naturfreunden brechen die Kontakte weg

Die nachfolgende Presseerklärung wurde, wie schon die unten genannten Anträge("Neues aus dem Vorstand"), an die Frankfurter Presse geschickt, mit der Bitte um Veröffentlichung. Der unter der Presseerklärung aufgeführte link führt zu dem am 28. April 2020...

Verschoben nach 2021! „Frieden in Bewegung“, Die Wanderung für Frieden und Abrüstung von Dänemark bis in die Schweiz.

Etappe: NFH Frankfurt am Main „Am Poloplatz“ bis NFH Egelsbach am Montag den 22.6.2020 Im Rahmen der Friedenswanderung werden Edith und Siggi die Etappe von Frankfurt am Main nach Egelsbach, als Wanderleitung, begleiten. Bei dieser Wanderung stehen nicht so sehr das Naturerlebnis im...

Glyphosat mach dich vom Acker

Mit dieser Aufforderung an das Umweltamt der Stadt Frankfurt wollen wir NaturFreunde auf das immer noch gängige Verfahren aufmerksam machen, dass auf Frankfurts landwirtschaftlichen Flächen, auch den Verpachteten und Stiftungseigentum, Glyphosat und andere Pestizide ausgebracht werden...

Naturfreunde aktiv gegen Nationalismus und Rassismus

Dies sind Veranstaltungen zum Thema AfD und Rassismus, bei denen die Naturfreunde Hessen und Frankfurt Kooperationspartner sind und die wir unterstützen: Wir bitten euch um zahlreiche Beteiligung bei den Aktionen sowie umUnterstützung und Mithilfe bei den...